Ritterhauskonzert 2019

2019.jpg

Sonntag 7. Juli 2019  16.30 und 19.00

Unser diesjähriges Programm für das Ritterhaus steht ganz im Zeichen der alten Musik. Die Lieder und Tänze aus der Zeit von Walther von der Vogelweide bis Heinrich Schütz offenbaren die prägenden Freuden, Ängste und Abhängigkeiten der damaligen Menschen. Mit einigen der Texte unserer Lieder kann auch auf die Geschichte des Ritterhauses und seiner Wandgemälde Bezug genommen werden.

Zwischen den beiden Konzerten Buffet im Hof des Ritterhauses

Das Hoboecken Dans Ensemble steht unter der Leitung von Christoph Peter der am Konservatorium Winterthur als Spezialist für verschieden historische Blasinstrumente unterrichtet (Fagott, Dudelsack) und die Instrumentensammlung des Konservatoriums betreut.

Die weiteren Mitglieder des Ensembles sind Magdalena Nägeli-Peter, Rebekka Henter-Peter, Salome Peter, Lilo Galley, Kerstin Geiser, Roland Galley, und Christoph Schuler mit Instrumenten wie Gemshörner, Flöten, Cornamusen, Schalmeien, Pommer, Dulziane, Sackpfeifen, Zink, Glocken.

 

Wir suchen Stimmen für unser nächstes Konzert

Mitgliederwerbung-flyer.jpg